Infos
und Funktionen

all around emtb bosch

All Around eMTB Bosch

Rennen
Eigenschaften

Ein Rennen mit Technik und Sicherheit. Wir sorgen für den Schutz und die Unterstützung unserer Sportler mit der besten verfügbaren Technologie und dem besten Personal.

All Around eMTB Bosch
All Around eMTB Bosch

Chip und GPS/GPX!

Navigation

Die Teilnehmer müssen im Besitz eines GPS-Geräts sein, auf dem sie die GPX-Route laden können.

Verfolgung und zeitmessung

Bei der Ausgabe der Startnummern wird ein Chip auf die Mountainbikes angebracht und dient dazu, die Passage der Teilnehmer zu registrieren und die Zeiten zu erfassen.

Dienstleistungen inklusive und auf anfrage

Dienstleistungen inklusive   Auf anfrage

Rennen-paket

Der Teilnehmer der AA160 erhält beim Überprüfen der Lizenz und Abholen der Startnummer das Rennpaket mit der All Around eMTB Race Bosch 2024 Tasche. Alle Teilnehmer der beiden Rennen (AA160, AA60) erhalten das personalisierte T-Shirt für jedes Rennen der All Around 2024!

Timing

Die Tasche jedes Teilnehmers wird von Etappe zu Etappe von der Organisation transportiert.

Abendessen und Frühstück

Erfahren Sie, wie Sie Abendessen und Frühstück während der Veranstaltung buchen können.

ERFAHREN SIE MEHR

Gps-spur

Der angemeldete Wettkampfteilnehmer erhält eine Kiste, in der er seine Werkzeuge für die Fahrradwartung aufbewahren kann. Der Teilnehmer kann darin seine Werkzeuge und wesentlichen Ersatzteile verstauen. Die Werkzeugkiste wird von Etappe zu Etappe von der Organisation transportiert.

Erfrischung und ladestation

In den Etappen 1, 2 und 3 wird es Verpflegungspunkte mit Lademöglichkeiten geben, an denen die Teilnehmer für eine obligatorische Zeit von mindestens 1 Stunde und maximal 2 Stunden pausieren müssen und die Stoppuhr angehalten wird. Es wird möglich sein, eine reichhaltige Mahlzeit zu sich zu nehmen. Der Teilnehmer muss sein Ladegerät mitbringen, um den Akku seines eMTB aufzuladen (ein Schnellladegerät wird empfohlen).

Gepäcktransport

Während der beiden Wettkampftage der AA160 brauchen Sie sich keine Sorgen um Ihr Gepäck zu machen. Es wird unsere Aufgabe sein, es am 12. von Aosta nach La Salle und am 14.

All Around Camp

Das All Around Camp ist das Symbol unseres Rennens! Eine Reihe von Räumen und Dienstleistungen stehen den Teilnehmern zur Verfügung, damit sie sich ausruhen, stärken und die spektakulärsten Momente des Tages mit anderen Fahrern teilen können.

Am All Around Camp wird es eine Waschstation für eMTBs und mechanische Unterstützung geben, aber auch Bier und lokale Produkte, Musik und dieses Jahr werden auch Abendessen und Frühstücke organisiert, zusätzlich zu allen Freizeitmöglichkeiten.

Medizinische hilfe

Entlang der Strecke und am All Around Camp sind medizinische Einrichtungen vorgesehen, um im Bedarfsfall die notwendige Unterstützung zu gewährleisten.

Personen- und eMTB-Transfer am Morgen des 12

Wir haben einen Transferdienst für Personen + eMTB von La Salle nach Aosta am Morgen des 12. eingerichtet, für diejenigen, die ihren Camper auf dem Campingplatz in La Salle lassen, und von Aosta nach La Salle am 14., um ihn abzuholen.

Die zusätzlichen Kosten betragen 15,00 € pro Fahrt.

Erstattung der anmeldegebühr

Die ENDU-Restart-Versicherung erstattet 80 % der Teilnahmegebühr an diejenigen, die aus nachgewiesenen Gründen (einschließlich COVID) nicht teilnehmen können. Die Absage muss mindestens 15 Tage vor der Veranstaltung mitgeteilt werden.

Camping und wohnmobilbereich

Die Organisation hat eine Vereinbarung mit ermäßigten Preisen auf dem Camping International Mont Blanc in La Salle unterzeichnet, mit Unterbringung in Bungalows mit Einzel- und Doppelzimmern mit Bad sowie Stellplätzen für ein Zelt oder Wohnmobil. Reservierungen müssen direkt beim Campingplatz https://campingmontblanc.it/ vorgenommen werden

Hotel

Die angemeldeten Teilnehmer müssen ihre eigenen Reservierungen in den Hotels und dem Campingplatz in La Salle vornehmen.

This site is registered on wpml.org as a development site.